Theologische Hochschule » Theologische Hochschule Ewersbach

Theologische Hochschule Ewersbach

Studieren an der THE...
Campusleben an der THE... Bewerbung Infos und Download... Fortbildungen und Lehrgänge auf dem Kronberg-Forum...

KRONBERGFORUM AKTUELL

Vortragsabend "Palliativmedizin und Entscheidungen am Lebensende" am 8. Mai, 20.00 Uhr

In den letzten Jahren haben Palliativmedizin und Hospizversorgung in Deutschland große Fortschritte gemacht. Aktuelle Studien zeigen, dass palliativmedizinisch mitbetreute Patienten nicht nur weniger Ängste und Depression haben, sondern auch deutlich länger leben.
In: Startseite | 14. April 2014 | » weiterlesen | 0 Kommentare |

Ökumenische Studientage in Paderborn

Zu den „Ökumenischen Studientagen“ des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik kommen Ökumene-Beauftragte aus ganz Deutschland in Paderborn zusammen. In diesem Jahr wurde die Frage diskutiert, wie der 500. Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 ökumenisch gestaltet werden kann. An der Tagung im Exerzitienhaus Maria Immaculata in Paderborn nahmen auch Kirchenvertreter aus Italien, Polen und Großbritannien teil.
In: Startseite | 01. April 2014 | » weiterlesen | 0 Kommentare |

Spiritualität & Theologische Ausbildung: Treffen der Dozierenden an Hochschulen in freikirchlicher Trägerschaft

Spiritualität erlebt derzeit einen Boom. Christen pilgern auf dem Jakobsweg und Einkehrfreizeiten erfreuen sich großer Beliebtheit. Aktuell wird auch Spiritualität als Element der theologischen Ausbildung in der evangelischen theologischen Ausbildung neu entdeckt.
In: Startseite | 24. Januar 2014 | » weiterlesen | 0 Kommentare |

Theologisches Gespräch, Heft 1/2014

Cover der Zeitschrift Theologisches Gespräch 38 (2014), Heft 1„Toleranz und Erwählung“, so lautet der Titel der neuen Ausgabe. Im ersten Artikel greift Hans-Joachim Eckstein, Professor für Neues Testament an der Universität Tübingen und bekannt durch Vorträge und Buchveröffentlichungen, dieses Thema offensiv auf, indem er nach dem Menschenbild und dem Umgang mit Menschen aus theologischer Sicht fragt. Dabei setzt er sich mit den Begriffen Wertschätzung, Anerkennung und Toleranz auseinander, prüft sie kritisch und klärt das Verhältnis von Toleranz, Anerkennung und kritischer Auseinandersetzung bzw. Distanzierung. Sehr überzeugend macht er unter anderem deutlich, dass „Beziehungsgewissheit, sowie eigene Überzeugung und Stärke nicht Gegenbegriffe zur Toleranz sind, sondern deren notwendige Voraussetzung“.
In: Theologisches Gespräch | 17. Januar 2014 | » weiterlesen | 0 Kommentare |

Exkursion zum Johann-Adam-Möhler-Institut

Am Dienstag, den 10.12.13 besuchten der Jahrgang 2009 und 2010 der Theologischen Hochschule im Rahmen der Lehrveranstaltung „Ökumenik und Konfessionskunde“ zusammen mit dem Dozenten für Systematische Theologie, Prof. Dr. Markus Iff, das Johann-Adam Möhler Institut in Paderborn. Im Rahmen des Studientages und der Zusammenarbeit referierte zunächst der Leitende Direktor Prof. Dr. Wolfgang Thönissen über die ökumenische Bedeutung der Leuenberger Konkordie aus römisch-katholischer Sicht. Nach reger Debatte referierte Direktor PD Dr. Burkhard Neumann über die Sakramentalität der römisch-katholischen Kirche. Neben den aufschlussreichen Vorträgen und den engagiert geführten Gesprächen war es vor allem die persönliche Begegnung mit den katholischen Geschwistern, die zu einem gelungenen Studientag beitrugen.
In: Startseite | 14. Dezember 2013 | 0 Kommentare |