THEOLOGISCHE HOCHSCHULE EWERSBACH

Kreativität in der Gemeinde

Termin: 23. November 2019

Wie man Gemeindealltag, persönliches Gebet und Kreativität verbinden kann. Ein Seminar für alle Interessierten. Jeder ist willkommen, der etwas über Kreativität erfahren will, egal, welche „Kompetenzen“ oder Positionen er/sie mitbringt!

Zeit: 10.00–18.00 Uhr

Zum Inhalt: In unseren Gemeinden wird Kreativität häufig mit Basteln für Kinder oder einem Strickclub für Frauen verbunden. Das sind zwar beides gute Sachen, aber was ist mit Gottesdiensten, Männergruppen, der persönlichen Gebetszeit oder anderen Bereichen? In diesem Seminar werden wir sehen, dass Kreativität für jeden in der Gemeinde etwas sein kann, sowohl in Gruppen also auch im Gebet im Hören auf Gott. Und wir werden darüber nachdenken, wie man Kreativität in der Gemeinde konkret fördern kann.

Themen (Auswahl): Der kreative Gott – Nutzen von Kreativität – Was Kreativität fördert und hindert – kreatives (hörendes) Gebet

Referentin: Nicole Heymann (Studierende an der Theologischen Hochschule Ewersbach, von 2011 bis 2016 Studium an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, Diplom Malerei)

Kosten: 80,00 € (inkl. Materialkosten, Mittagessen und Pausenverpflegung)

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Seminaren läuft zur Zeit noch über: www.kronbergforum.de