Sie möchten die Arbeit der Theologischen Hochschule Ewersbach unterstützen?

Für die Zukunft unserer Gemeinden benötigen wir gut ausgebildete Leiterinnen und Leiter. Helfen Sie mit, junge Menschen auf den hauptamtlichen Dienst in Gemeinde und Mission vorzubereiten.

Einzelspenden und Daueraufträge

Wir danken Ihnen für Ihre Spende auf das Konto der Theologischen Hochschule Ewersbach:

Theologische Hochschule Ewersbach
IBAN: DE35 4526 0475 0007 9484 00
BIC: GENODEM1BFG
Spar- und Kreditbank Witten eG

Werden Sie Stifter

Beim Deutschlandstipendium kommt die eine Hälfte der Förderung von Ihnen, die andere vom Bund. Gesucht werden Stifter, die eine Studentin oder einen Studenten für ein Jahr lang mit monatlich 150 Eur unterstützen. Weitere 150 Eur legt das Bundesministerium für Bildung und Forschung Monat für Monat dazu.

Für die nächste Förderphase (1. März 2021 bis zum 28. Februar 2022) sind wir aktuell auf der Suche nach möglichen Stiftern. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit Rektor Prof. Dr. Andreas Heiser auf (andreas.heiser@the.feg.de).

Deutschlandstipendium – Förderer werden

Deutschlandstipendium – So funktioniert es

Diese und weitere Informationen finden Sie auch unter www.deutschlandstipendium.de.